Start
A k t u e l l e s
eSERVICES anmelden
Leistungsangebot
NOTFALL-Patientinnen
Praxis-Team
Praxis-Rundgang
Praxis-Infos
Sprechstunden
Patienten-Infosystem
Service / FAQ
Vorsorge = Fürsorge
Qi Gong-Kurs
English version
Datenschutz
Impressum
Dr. med. Katrin Hänseroth
 
Aktuelles per 09.09.2017                  ! Apotheken-Notdienst !

 

!! wichtige Notfall- und Beratungsdienste in Dresden !!

 

  • Auch dieses Jahr erhalten Sie bei uns Ihre Grippeschutz-Impfung.
  • Wir sind stolz, dass unsere Praxis von FOCUS-Gesundheit empfohlen wurde: link. Diese Ehre wird in Dresden einer Hand voll Frauenärzten zuteil. Hier finden Sie Kriterien für die Aufnahme in diesen Kreis.
  • Wir legen übrigens den Kupferperlen-Ball zur Verhütung ein.
  • Seit Ende 2016 stehen Ihnen über unseren Mediabox-TV aktuelle Nachrichten aus der Region und der Welt im Wartezimmer zur Verfügung. Desweiteren erhalten Sie aktuelle Informationen zu unserer Praxis. Gern wird auch die Hit-Liste der Namen unserer Praxis-Babys angeschaut.
  • Unsere Hebamme Esther bietet auch Gi Gong-Kurse an. Informieren Sie sich bitte hier.
116 Bewertungen bei jameda!

     

    Danke.

     

    PS: Wir freuen uns über jedes Feedback, nächster Etappenschritt sind 500 Bewertungen.

  • Aus Sicherheitsgründen - wir arbeiten stets mit sehr persönlichen Informationen - beantworten wir keine mails. Dafür sind die eServices da. Die Stiftung Warentest hat dieses Vorgehen in Ausgabe März 2016 im Sinne der Sicherheit der Patientendaten ausdrücklich unterstützt.
  • Die Termine für die Samstags-Sprechstunden für das 1. Halbjahr 2017 stehen fest.
    Aufgrund der GKV-Honorar-Reform 07/2010 bieten wir diese Sprechstunde ausschließlich Privatpatientinnen und Selbstzahlerinnen an.
       - 11. November 2017
  • Wir führen kleinchirurgische Eingriffe, ambulante Operationen wie auch Spiralen-Einlagen zu diesen Zeiten nach Vereinbarung durch:
                     - Montag - Donnerstag 12 - 14 Uhr.
  • Viele Patientinnen informieren sich vorab bzw. parallel über mögliche Krankheitsbilder im Internet. Die Seite vom IQWiG Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen erscheint uns als eine fair gestaltete informationsplattform.
    Selbstredend übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte.
  • Sie sind neu in Dresden?
    Einerseits haben wir alle Hände voll zu tun, unsere treuen Patientinnen zu betreuen. Andererseits wollen wir auch der Tatsache Rechnung tragen, dass viele zugezogene Frauen auf der Suche nach einer Frauenärztin sind.
    Bitte kontaktieren Sie uns, wir versuchen, einen Termin zu finden (nicht zwangsläufig im laufenden Quartal).
  • Wir haben eine Anregung aus der letzten Patientenbefragung umgesetzt und das Hebammen-, Warte - und Behandlungszimmer neu gestaltet.
  • Bitte entnehmen Sie hier die relevanten Informationen zur Terminvergabestelle der KV Sachsen zur Unterstützung bei der Facharzt-Terminsuche in dringlichen Fällen.
  • Bitte beachten Sie die gesetzlichen Regelungen zur elektronischen Gesundheitskarte (eGK) ab 01.01.2015. Hier
  • Wir gratulieren unserer Arzthelferin Sandra, die am 12.09.14 feierlich ihr Zeugnis erhalten hat. Sie hat erfolgreich nach drei Jahren den Abschluss zur "Fachwirtin für ambulante medizinische Versorgung" erlangt.
  • Seit September 2014 steht Ihnen Esther als Hebamme und Arzthelferin zur Verfügung.
  • Bitte nutzen Sie die eSERVICES! Kommunizieren Sie mit uns darüber.
     
    Warum haben wir die eSERVICES eingeführt?
    Die Anwendung ist nicht nur ausgesprochen benutzerfreundlich - auch der sichere Datenaustausch ist gewährleistet. Der Zugang ist per App oder PC möglich.
    - Bestellen Sie Folgerezepte.
    - Bringen Sie Ihre Anliegen vor (onlineSprechstunde). Wir antworten zeitnah.
    - Lassen Sie sich Befunde, Ultraschallbilder etc. zukommen.
    - Unter Umständen ist eine im laufenden Quartal eingelesene Chipkarte notwendig.
     
    Bereits angemeldete Patientinnen - HIER loggen Sie sich ein.
     
    Noch nicht angemeldet? HIER einfach anmelden.
    --- Bitte melden Sie sich NIE direkt bei CGM erstmalig an - das hat bislang unnötige Fehler verursacht. ---
  • Befund-Sprechstunde: Ab Dezember 2013 sind wir dafür 2mal pro Woche telefonisch für Sie erreichbar - ausschließlich um Ihnen Befunde mitzuteilen oder mit Ihnen zu besprechen. Diesen Service bieten wir zusätzlich zu den automatischen Befundbriefen an. Bitte wenden Sie sich an Arzthelferin Sandra.
    - Mittwoch:  15:30 - 16:00 Uhr
    - Donnerstag: 7:30 -  8:00 Uhr
    - Freitag: 7:30 - 8:00 Uhr
  • Blutentnahmen: Wir nehmen Ihnen täglich von 8 - 11 Uhr Blut ab.
    Ausnahme: Für die Schwangeren-Sprechstunde gilt dies nicht.
  • Notfall-Patientinnen: Bitte lesen Sie die wichtigen Hinweise auf unserer Homepage - bevor Sie zu uns in die Praxis kommen.
  • Privat-Sprechstunde: Bitte merken Sie sich dafür jeden Dienstag von 12:00 - 13:00 Uhr, Mittwoch von 14:00 -15:30 Uhr und Freitag von 7:30 - 9:00 Uhr vor. Weitere Termine gibt es selbstverständlich nach Vereinbarung oder über die eSERVICES.
  • Wir haben ab 01.10.2012 unsere Öffnungszeiten geändert. Es betrifft die Montags-Sprechstunde. Aufgrund zu vieler nicht wahrgenommener Termine in der Spätsprechstunde bieten wir diese an diesem Tag nicht mehr an und sind dafür aufgrund der großen Nachfrage morgens ab 8 Uhr für Sie da. 
  • Vorsorge ist Fürsorge - Bitte nutzen Sie die Vorteile, die Ihnen diese unabhängige Initiative zur Förderung von Vorsorgeuntersuchungen bietet und erhalten Sie hier erste Informationen.
  • Aufgrund der vielen Schwangerschaften, die wir betreuen dürfen, haben wir unsere Schwangeren-Sprechstunden ausgeweitet. Am Dienstagnachmittag und den ganzen Donnerstag sind wir für unsere Schwangeren da.
    Übrigens: Unsere Schwangeren profitieren von unserem Zwillings-CTG. Mit diesem werden gleichzeitig die Herztöne von ein oder zwei Kindern kontrolliert.
  • Eine Bitte in eigener Sache: Bitte beachten Sie die unter der Rubrik SERVICE eingestellten Punkte - Sie helfen Ihnen und uns, eines mehr in den Vordergrund zu stellen: Ihre Gesundheit. Nicht veränderbare, aber gleichwohl immer wieder thematisierte Sachverhalte haben wir für Sie aufgeführt.
  • Wir sind aus Gründen der Fairness bestrebt, die Früh- sowie Spätnachmittags-Termine vorrangig unseren berufstätigen Patientinnen anzubieten.
  • Frau Dr. Schlenk hat zum 30. April 2010 aus familiären Gründen ihre Arbeit in meiner Praxis beendet. Ich danke ihr nochmals für ihre Unterstützung.

 

Home

  

 

 

 

 

 

 

Top
Praxis für Frauenheilkunde und Geburtshilfe | Dr. med. Katrin Hänseroth  | info@frauenarzt-dresden.de